YADEGAR ASISI PANORAMA
  • Grey Facebook Icon
  • Grey Instagram Icon
  • Grey TripAdvisor Icon

28 Jahre Mit und Ohne Mauer In Berlin

February 2, 2018

Der 5. Februar 2018 ist ein besonderes Datum in der Geschichte Berlins: er kennzeichnet den Tag, an dem die Berliner Mauer genauso lange weg wie existent war. Seit 28 Jahren ist die Mauer verschwunden – die gleiche Zeit, wie sie zwischen 1961 und 1989 Berlin geteilt hat.

 

Unser Panorama Standort am Checkpoint Charlie – damals und heute. Foto (links): Bettina Hiss. Dieses und noch mehr persönliche Foto Aufnahmen von Zeitzeugen finden Sie in unserem Panorama DIE MAUER.

 

In unserem Panorama DIE MAUER werden zu diesem Anlass am Montag, dem 5. Februar 2018 besondere Aktionen, verlängerte Öffnungszeiten und zusätzliche Führungen angeboten:


Das Panorama ist am 5. Februar 2018 bis 20 Uhr geöffnet.


In der Zeit von 10 bis 16 Uhr könnt ihr an unseren Express- Führungen teilnehmen. Und so geht´s:

 

– Ihr seid mindestens 5 Personen

– Ihr zahlt 3 Euro pro Person zzgl. zum Eintrittspreis

– Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Französisch, Italienisch, Russisch, Ukrainisch

– Dauer: 30 Minuten

 

Meldet euch einfach bei unseren Mitarbeitern am Eingang

 

Pay what you want:
Von 16 bis 20 Uhr könnt ihr die Ausstellung zu einem von euch selbst gewählten Eintrittspreis besuchen – jeder Gast legt den Eintritt selbst fest.


Gedenklauf der LG Mauerweg:
Die Laufgemeinschaft Mauerweg veranstaltet einen Gedenklauf anlässlich dieses besonderen Tages: Die Teilnehmer laufen exakt 10.315 Meter - für jeden Tag einen Meter. Start ist um 18 Uhr am S-Bahnhof Bornholmer Straße. Entlang dem ehemaligen Grenzverlauf geht es vorbei am Mauerpark, der Gedenkstätte “Berliner Mauer”, dem Reichstag, durch das Brandenburger Tor bis zum asisi Panorama Berlin.

 

Der Zieleinlauf am Panorama ist für 19:30 Uhr geplant. Auf ihrer Webseite können Sie mehr über den LG Mauerweg erfahren:

 

lgmauerweg.de

 

Das Brandenburger Tor – damals und heute. Foto (links): Jens-Uwe Hahn. Dieses und noch mehr persönliche Foto Aufnahmen von Zeitzeugen finden Sie in unserem Panorama DIE MAUER.


Tipp:

Die Gedenkstätte Berliner Mauer engagiert sich ebenfalls für diesen besonderen Tag. Ab dem 6. Februar können im Besucherzentrum unveröffentlichte Fotos eingesehen werden, die das alltägliche Leben an und mit der Mauer auf Ost- und West-Seite Berlins darstellt. Mehr Informationen finden Sie dazu hier.

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Aktuelle Einträge
Schlagwörter
Letzte Einträge
Please reload

Please reload

Archiv