Schon gewusst? Die Mauerspechte


Nach dem Fall der Mauer verschlug es unzählige Menschen an die Berliner Mauer, um mit Hammer und Meißel die Mauer zu zerkleinern und Mauerteile abzutragen. Man wollte sich ein Mauerstück als Souvenir oder Erinnerungsstück sichern, es gab aber auch Händler, die das große Geschäft mit den Steinen witterten. Im Volksmund wurden diese Menschen als Mauerspechte bezeichnet.

Foto: Elke Faulhaber

#DIEMAUER #Panorama #Berlin #Geschichte

0 Ansichten

asisi Panorama Berlin

Checkpoint Charlie   Friedrichstraße 205   10117 Berlin

  • White Facebook Icon
  • White Instagram Icon
  • White TripAdvisor Icon

Unternehmen

Presse

Kontakt

Jobs

Rechsthinweise

Impressum

Datenschutz

© 2020, asisi F&E GmbH